Reichspolterabend 1994

Reichspolterabend © Brinkhoff/Mögenburg

Foto: © Brinkhoff/Mögenburg

Zur Bundestagswahl im Superwahljahr 1994 begaben sich die deutschen Top-Kabarettisten, die Kölner Achim Konejung und Horst Schroth, der wahre Anton Heinrich Pachl, der Berliner Tornado Arnulf Rating und Matthias Beltz vom Frankfurter Fronttheater im Oktober wieder auf Deutschlandtournee.

Seit Beginn der ersten gesamtdeutschen Wahl 1990 tat sich dieses letzte deutsche Kabarett-All-Star-Ensemble alle zwei Jahre zusammen, um dem Wähler landauf, landab den Marsch zu blasen.

Wenn im Tempodrom die aktuelle Stimmungslage der Nation ausgelotet wurde, war der Besuch dieser Veranstaltung vor dem Gang zur Bundestagswahlurne Pflicht.

Wir präsentierten diesen Ausflug in das große Kabarett zusammen mit dem Tempodrom im großen Zelt im Tiergarten.